Yoga

pilatesfabrik-susanne-meier
Yoga by Susanne Meier susannemeier.com

Ab sofort können Sie sich bei uns auf Yoga in der pilatesfabrik Uster freuen.

Meine Stunden bringen fließende Bewegung und das Innehalten und Geniessen von tiefergehender Ausrichtung in eine wundervoll harmonische Balance. Als zertifizierte Anusara- und Jivamukti-Lehrerin ist mein Unterricht geprägt von den Ausrichtungsprinzipien des Anusara-Yoga und vom fließenden Vinyasa. Durch eine präzise angeleitete Ausrichtung findest du deinen Weg die Yoga-Asanas so auszuführen, dass sie sich freier und stabiler anfühlen. Ich unterrichte mit liebevoller Achtsamkeit und Präzision und es ist mir wichtig die lebensbejahende Philosophie des Yogas in jede Stunde mit einfliessen zu lassen.

Nimm dir Zeit und verbinde dich mit deiner wahren Natur. Praktiziere mit mir in den Räumlichkeiten der pilatesfabrik in Uster und spüre die große Freude an Yoga.

Vereinbaren Sie einfach direkt eine Yoga-Stunde mit Susanne Meier +41 78 90 19 69 7.

Alternativ können Ihren Termin über MINDBODY buchen oder rufen Sie uns in der pilatesfabrik an: +41 (0) 78 612 34 16.

„Yoga ist mein Leben. Die tägliche Yogapraxis begleitet mich seit 2004. Seit 11 Jahren geniesse ich es meine Yogapraxis mit meinen Schülern zu teilen. Yogaübungen lassen dich tief durchatmen und schenken dir Kraft und Beweglichkeit. Yoga zaubert dir ein Lächeln ins Gesicht. Du bist entspannt und hast neue Energie und Klarheit für dich. Für dein Leben. Für dein Glück. Meine Stunden bringen fliessende Bewegung und das Innehalten und Geniessen von tiefergehender Ausrichtung in eine wundervoll harmonische Balance. Als zertifizierte Anusara- und Jivamukti-Lehrerin ist mein Unterricht geprägt von den Ausrichtungsprinzipien desAnusara Yoga und vom fliessenden Vinyasa. Durch eine präzise angeleitete Ausrichtung findest du deinen Weg die Yoga-Asanas so auszuführen, dass sie sich freier und stabiler anfühlen. Ich unterrichte mit liebevoller Achtsamkeit und Präzision und es ist mir wichtig die lebensbejahende Philosophie des Yogas in jede Stunde mit einfliessen zu lassen.“ – Susanne Meier